Review: Google Nexus 6P

Product category: Smartphone
Manufacturer: Huawei/Google
Model: Nexus 6P
Web site: https://google.com
Price: ab EUR 499,00 (32GB Version)
Rating: 4.5 out of 5

 

Erster Eindruck

Schlichtes Design, angenehmes Display, scharfe Bilder, schnelle Kamera. Verfügbar in Aluminium, Grafit oder Kristallweiß als 32 GB, 64 GB oder 128 GB Varainte. Das Nexus 6P von Google bzw. in Zusammenarbeit mit Huawei – ein echter Hingucker.

Nexus 6P photowaldes.de
Google Nexus 6P by Google

Mit dem 5,7“-WQHD-AMOLED-Display werdenFotos, Filme oder Spiele in gestochen scharfer Qualität wiedergegeben. Das Gehäuse aus eloxiertem Aluminium,  liegt mit seinen diamantgeschliffenen Kanten hervorragend in der Hand. Logischerweise bei 5,7 Zoll sollten die Hände entsprechend groß sein. Review: Google Nexus 6P weiterlesen

Review: Logitech K380

Product category: Keyboard/Tastatur
Manufacturer: Logitech
Model: K380
Web site: http://logitech.de
Price: EUR 44,99
Rating: 4.5 out of 5

 

Erster Eindruck

Die Logitech K380 ist eine Bluetooth Tastatur die mit den unterschiedlichsten Bluetooth-Geräten verbunden werden kann. Durch die plattformübergreifende Verwendbarkeit sind folgende Geräte möglich:

  • Windows®
  • Mac
  • Chrome OS™
  • Android™
  • iOS
  • Apple TV

Logitech bezeichnet die Tastatur als Multi-Device, da sie für die unterschiedlichsten Plattformen gedacht ist.

logitech_k380_5
© by Logitech

Review: Logitech K380 weiterlesen

Review: HUAWEI MediaPad M2 10.0

Product category: Tablet
Manufacturer: Huawei
Model: MediaPad M2 10.0
Web site: http://consumer.huawei.com
Price: ca. EUR 400,00 (Straßenverkaufspreis)
Rating: 4.0 out of 5
Beitrag von Steffen Zickwolf

Huawei? Bis vor 4 Jahren konnten die meisten Europäer mit diesem Name wenig bis garnichts anfangen. Technisch Interessierte wussten dass sich hinter Huawei ein großer, ernstzunehmender Konkurrent von Netzwerkausstatter Cisco verbarg,der von China aus zusehendes auch in den Westen expandierte und mit Smartphones und Tablets den europäischen Markt im Bilck hatte.

Innerhalb dieser kurzen Zeit ist man vom Wühltisch-Smartphone der untersten Preisklassen mittlerweile in der absoluten Spitzenklasse gelandet. Die aktuellen Modelle stehen sowohl von der Hardware als auch von der Software direkt mit den etablierten Hersteller wie Apple, Samsung, Sony und HTC in Konkurrenz und trumpfen vor allem durch ihren sehr konkurrenzfähigen Preis.

huaweiMediaPadM210
© by Huawei

Review: HUAWEI MediaPad M2 10.0 weiterlesen

Sony: Sony erweitert E-Mount Vollformat Objektive

Sony erweitert den Objektivpark um weitere hauseigene Objektive der Alpha-Serie mit E-Mount Bajonette. Es stehen folgende neue Optiken an:

  • E-Mount Vollformat-Objektiv 70-300mm F4.5 – 5.6 G OSS Tele-Zoom
  • E-Mount Vollformat Objektiv 50mm F1.8
sony_70300_501.8
© by Sony

Den bisher größten Telebereich soll das neue FE 70-300mm F4.5 – 5.6 G OSS (SEL70300G) abdecken. Es verfügt über verbessertes optisches Design. Dazu zählen vier asphärischen Linsen, zwei ED (Extra-low Dispersion)-Glaselementen und der Nano AR Beschichtung von Sony. Diese Elemente sollen zusammen effektiv die sphärische Aberration, Verzerrungen und die chromatische Aberration unterdrücken. Sony beschreibt die Auflösung mit „höchstem Niveau bei Foto- und Videoaufnahmen“.

Das Tele-Zoom bietet eine Nahaufnahmeleistung mit einem Mindestfokussierabstand von weniger als 0,9m und einer maximalen Vergrößerung von 0,31m. Der integrierte Bildstabilisator (OSS) soll für verwacklungsfreie Aufnahmen sorgen. Als Ergänzung soll das SEL70300G staub- und feuchtigkeitsabweisend sein.

Sony’s neuste Festbrennweite wird ein FE 50mm F1.8 (SEL50F18F) mit 192 g. Die Kompaktheit steht im Vordergrund. Auch beim 50mm soll das neue optische Design mit einem asphärischen Element alle Arten der Aberration kompensieren.  Besonders hervorstechen soll die runde Blendenöffnung mit F1.8.

UVP laut Hersteller für das FE 70-300MM F4.5 – 5.6 G OSS ist 1.450,00 Euro und für das SEL50F18F werden 300,00 Euro verlangt. Bei Objektive sollen ab April 2016 bestellbar sein.

Photobooth: Fußschalter als Fernauslöser?

Es lässt natürlich nicht lange auf sich warten, die Variante des Fernauslösers der PhotoBooth muss erweitert werden. Bisher hatte ein Grobhandtaster hier exzellente Arbeit geleistet.

Aufgrund des drahtlosen aber dennoch batterielastigen Betriebes habe ich mich für ein Backup oder sogar eine Alternative des Grobhandtasters umgesehen. Dabei ist mir dieser sehr tolle Trittschalter/Fußschalter ins Auge gesprungen:

trittschalter
© by Unbekannt

Nach ein wenig probieren und basteln habe ich den Trittschalter in einen kabelgebundenen Fernauslöser für die Canon 60D mit 2,5 Klinkeanschluss aber auch für die einstelligen Kameras von Canon mit dem dreipoligen Anschluss verwandeln können.

Wie hierfür die Umsetzung aussieht, folgt in weiteren Beiträgen ausführlicher. Also bleibt dran 😉

Review: Red Giant PluralEyes – Sony Vegas Extension

Product category: Software
Manufacturer: Red Giant
Model: PluralEyes 3.5
Web site: http://www.redgiant.com/
Price: USD 299,00/Akademiker USD 149,00
Rating: 4.5 out of 5

 

First Impressions

Red Ginat describes PluralEye with the following words: „With a touch of a single button, PluralEyes analyzes the audio from your cameras and audio devices and syncs them up, in seconds. No clapboards or timecode are needed.“

pluraleyes_3
© by Photo Waldes

Sounds pretty easy, right? It is! I am a Sony Vegas user and I fall in love with PluralEyes to synchronize external audio files with my video which I shot with my DSLR. Makes it pretty easy!

Review: Red Giant PluralEyes – Sony Vegas Extension weiterlesen

Review: Dedolight Ledzilla – fokussierbare LED On Board Leuchte

Product category: Dauerlicht
Manufacturer: Dedolight
Model: Ledzilla
Web site: http://www.dedolight.com
Price: EUR 404,00 (Straßenpreis)
Rating: 4.5 out of 5

 

Erster Eindruck

Die Ledzilla von Dedolight wird mit wenigen Worten beschrieben: „A single, high-power LED Light Head“.

Damit ist auch alles gesagt.  Aber was das heißt ist damit nicht gesagt. Mit dem folgenden Test werdet ihr die Ledzilla besser verstehen. Warum der Name Ledzilla? Das ist eine gute Frage. Ich rate mal ins Blaue, LED für die verwendete Technik und Zilla, da die Ledzilla mit aufgesetzten Akku wie ein buckeliger Gozilla aussieht … weit her geholt. Egal, sieht selbst:

Dedolight_Ledzilla-3
© by Photo Waldes

Review: Dedolight Ledzilla – fokussierbare LED On Board Leuchte weiterlesen

Review: Polar M400

Product category: GPS Laufuhr
Manufacturer: Polar
Model: M400
Web site: http://www.polar.com
Price: EUR 159.95
Rating: 4 out of 5

 

Erster Eindruck

Die Polar M400 gilt als Sportcomputer unter den Trainingsuhren. Eine Trainingsuhr mit GPS Eigesnchaften um die zurück gelegte Strecke genaust möglich analysieren zu können.  Eine Uhr die Potenzial hat.

Polar M400 Review by photowaldes.de
Polar M400 by Polar

 

Die M400 bietet mit ihrem schlanken Design einen wahren Trainingspartner mit dem es sich lohnt, sich anzulegen. Sie kann als schlichte sportliche Uhr durchgehen. Doch hinter dem schlichten Design verstecken sich Funktionen, die jedem Läufer genauste Werte zur Analysen zurück geben. Review: Polar M400 weiterlesen

Review: Sony Xperia Z5

Product category: Smartphone
Manufacturer:Sony
Model: Xperia Z5
Web site:http://www.sonymobile.com
Price: EUR 699,00
Rating: 4 out of 5
Beitrag von Steffen Zickwolf

 

Erster Eindruck

Die Sony Xperia Z5 Reihe stellt aktuell die Spitzenklasse aus Sonys Smartphone Kollektion des Herbst 2015 da. Neben dem hier getesteten Z5 gibt es noch das etwas kleiner Z5 Mini und das Z5 Premium. Unterschiede sind in Displaygröße und Auflösung zu finden, sowie in den verwendeten Gehäusematerialien. Das Innenleben und die Kamera ist bei allen Geräten identisch.

Sony Xperia Z5 Review Photo Waldes
© by Sony

Review: Sony Xperia Z5 weiterlesen

Review: Sennheiser MKE400

Product category: Microphone
Manufacturer: Sennheiser
Model: MKE 400
Web site: http://de-de.sennheiser.com
Price: EUR 219,00
Rating: 4.0 out of 5

 

Erster Eindruck

Beim Sennheiser MKE 400 handelt es sich um ein kleines Richtmikrofon das ihr einfach auf eure DSLR montiert und via Aux-Kabel an den Mikrofoneingang eurer DSLR oder externes Aufnahmegerät anschließen könnt.

photowaldes.de
Sennheiser MKE400 by Sennheiser

 

Der Vorteil eines Richtmikrofons ist der Mikrofontype der frontal eintreffenden Schall aufnimmt und genau das macht eine Richtcharakteristik aus. Der Schall der aus anderen Richtungen eintrifft wird stärker gedämpft.

Mit Sprachtests lasse ich euch hier in Ruhe, die gibt es auf Youtube genug und könnt ihr euch gerne anschauen. In diesem Test findet ihr weiter unten  ein Beispielvideo inkl. Sound um euch ein besseres Bild/Sound von der Umgebung und der Audioqualität machen könnt. Review: Sennheiser MKE400 weiterlesen