Review: Dedolight Ledzilla 2 DLOBML2

Product category: Dauerlicht
Manufacturer: Dedolight
Model: Ledzilla 2
Web site: http://www.ledzilla.de
Price: ab EUR 399,00
Rating: 4.5 out of 5

 

Erster Eindruck

Die Dedolight Ledzilla war vor längerer Zeit bereits zum Test angetreten und hat mit ihrer Kompaktheit und guten Ausleuchtung, sowie flexiblen Einsetzbarkeit überzeugt. Dieses Mal ist ein ähnliches Modell, ein Nachfolger der Ledzilla, mit Weitwinkelfunktion zum Testen angetreten, die Dedolight Ledzilla 2.

Dedolight Ledzilla 2
© by PhotoWaldes

Review: Dedolight Ledzilla 2 DLOBML2 weiterlesen

Review: Backdrop (für die PhotoBooth)

Product category: Photography Accessories
Manufacturer: Moondrops
Model: Backdrop 01-i-021
Website: http://www.moondrops.eu
Price: ab EUR 45,22
Rating: 5 out of 5

 

Erster Eindruck

Für die PhotoBooth habe ich lange Zeit einen einfachen weißen oder dunklen Hintergrund verwendet. Der Hintergrund war dabei meist 3m x 3m groß und wurde über ein Walimex Hintergrundsystem gehängt und mit Klammern befestigt. Das hat auch sehr gut funktioniert. Mich hat es nach einiger Zeit jedoch gestört, dass für mich immer ein und der selbe Hintergrund zu sehen war 😉 Daher habe ich mich auf die Suche gemacht, ob es noch Alternativen gibt, die es bereits in guter Qualität fertig zu kaufen gibt. Oftmals habe ich bei Google Vintage Hintergründe gesucht und gefunden. Wenn ich jedoch einen solchen Hintergrund bestellen wollte, wurde ich immer auf Webseiten in Übersee verwiesen. Das hat mir nicht so gut gefallen. Nach langer Suche habe ich endlich Moondrops.eu gefunden und habe dort auch einen passenden Backdrop im Vintage Stil finden können!

Moondrop.eu used by PhotoWaldes
© by Moondrop.eu

Review: Backdrop (für die PhotoBooth) weiterlesen

PhotoBooth: Fernauslöser via kabelgebundenem Fußtrittschalter

In diesem Beitrag möchte ich euch die Vorteile von einem selbst gebautem, kabelgebundenem Fernauslöser näher bringen.

Mir ist recht schnell aufgefallen, dass der Buzzer eine sehr gute  und witzige Möglichkeit ist, dem Gast die Verantwortung zu geben, den Zeitpunkt des Auslösens selber zu bestimmen. Da ich mich leider in der Materie der Technik mit Löten und Elektronik nicht sehr gut auskenne, fehlte mir dennoch eine Batterieanzeige. Ich hatte also vor jedem Einsatz die Batterien des Buzzers zu tauschen bzw. zu laden, auch wenn die Batterien vielleicht noch nicht leer waren. Für den Gast gibt es nichts schlimmeres, als wenn er nicht mehr Auslösen kann und es kein Bild gibt… Also was tun? Diese Frage konnte ich unterschiedlichst beantworten. Den Buzzer via Kabel verbinden oder einfach einen Backup Buzzer bereithalten, der bei Bedarf eingeschaltet werden kann. Oder einfach eine Alternative zum Buzzer. Die Alternative! Bei meiner Suche im World Wide Web bin ich auf den kabelgebundenen Fernauslöser in Form eines Fußschalter gekommen. Wie das? Nach sehr langem Suchen habe ich einen folgenden Fußtrittschalter gefunden. Ich muss dazu erwähnen, der Fußtrittschalter kann auch fertig für knapp unter 100 Euro erworben werden. Das war auch mein erster Gedanke, jedoch hatte ich wohl einen defekten Fußtrittschalter erwischt, wodurch ich mich dann doch zum Eigenbau entschieden habe.

Fußtrittschalter modified by PhotoWaldes
© by PhotoWaldes

PhotoBooth: Fernauslöser via kabelgebundenem Fußtrittschalter weiterlesen

Review: Canon EOS 1300D – Einsteiger DSLR

Product category: Spiegelreflexkamera
Manufacturer: Canon
Model: 1300D
Web site: https://www.canon.de
Price: ab EUR 429,00
Rating: 4.0 out of 5

 

Canon’s Spiegelreflexkamera für Einsteiger.
Die Canon EOS 1300D.

Erster Eindruck

Mit der 1300D hat Canon Ihr Einsteigermodell erneuert. Verglichen mit den drei-, zwei- oder einstelligen Canon DSLRs unterscheidet sich die 1300D nicht nur in den Leistungsmerkmalen, auch in der Größe der Kamera ist der Unterschied deutlich zu spüren.

IMG_8240
© Photo Waldes

Für die Größe der Kamera und den verbauten Komponenten liegt die Kamera auch bei größeren Händen ganz gut in der Hand. Klar ist auf den ersten Blick zu erkennen, dass es sich hierbei um Plastik handelt, was in dieser Klasse Normalität ist.

Review: Canon EOS 1300D – Einsteiger DSLR weiterlesen

Review: Lenovo Yoga 900 2-in-1 Notebook (13,3 Zoll)

Product category: 2-in-1 Notebook
Manufacturer: Lenovo
Model: Yoga 900
Web site: https://lenovo.com
Price: ab EUR 1.499,00
Rating: 4.5 out of 5

 

Ein 2-in-1 Laptop mit Windows 10 und Touch Funktion zur Bildbearbeitung. Taugt das überhaupt was?

Lenovo_yoga_900_2
© by Lenovo
Erster Eindruck

Ein edles schlankes Design, so wie sich viele ein Laptop vorstellen. Was sich im schmalen Gehäuse mit gerade einmal 1,29 kg und 14,9 mm Höhe verbirgt ist enorm. Das Notebook ist in den Farben Gold, Silber und Orange erhältlich. In allen Modellen arbeitet ein vollwertiger Intel Core i7-6500U Prozessor ( 2,50GHz 1866MHz 4MB). Der Intel Prozessor der 6. Generation wird mit einem aktiven Lüfter gekühlt und hat die Lüftungsschächte an dem für das Yoga speziell entwickelte Gliederscharnier. Review: Lenovo Yoga 900 2-in-1 Notebook (13,3 Zoll) weiterlesen

Review: Google Nexus 6P

Product category: Smartphone
Manufacturer: Huawei/Google
Model: Nexus 6P
Web site: https://google.com
Price: ab EUR 499,00 (32GB Version)
Rating: 4.5 out of 5

 

Erster Eindruck

Schlichtes Design, angenehmes Display, scharfe Bilder, schnelle Kamera. Verfügbar in Aluminium, Grafit oder Kristallweiß als 32 GB, 64 GB oder 128 GB Varainte. Das Nexus 6P von Google bzw. in Zusammenarbeit mit Huawei – ein echter Hingucker.

Nexus 6P photowaldes.de
Google Nexus 6P by Google

Mit dem 5,7“-WQHD-AMOLED-Display werdenFotos, Filme oder Spiele in gestochen scharfer Qualität wiedergegeben. Das Gehäuse aus eloxiertem Aluminium,  liegt mit seinen diamantgeschliffenen Kanten hervorragend in der Hand. Logischerweise bei 5,7 Zoll sollten die Hände entsprechend groß sein. Review: Google Nexus 6P weiterlesen

Review: Logitech K380

Product category: Keyboard/Tastatur
Manufacturer: Logitech
Model: K380
Web site: http://logitech.de
Price: EUR 44,99
Rating: 4.5 out of 5

 

Erster Eindruck

Die Logitech K380 ist eine Bluetooth Tastatur die mit den unterschiedlichsten Bluetooth-Geräten verbunden werden kann. Durch die plattformübergreifende Verwendbarkeit sind folgende Geräte möglich:

  • Windows®
  • Mac
  • Chrome OS™
  • Android™
  • iOS
  • Apple TV

Logitech bezeichnet die Tastatur als Multi-Device, da sie für die unterschiedlichsten Plattformen gedacht ist.

logitech_k380_5
© by Logitech

Review: Logitech K380 weiterlesen

Review: HUAWEI MediaPad M2 10.0

Product category: Tablet
Manufacturer: Huawei
Model: MediaPad M2 10.0
Web site: http://consumer.huawei.com
Price: ca. EUR 400,00 (Straßenverkaufspreis)
Rating: 4.0 out of 5
Beitrag von Steffen Zickwolf

Huawei? Bis vor 4 Jahren konnten die meisten Europäer mit diesem Name wenig bis garnichts anfangen. Technisch Interessierte wussten dass sich hinter Huawei ein großer, ernstzunehmender Konkurrent von Netzwerkausstatter Cisco verbarg,der von China aus zusehendes auch in den Westen expandierte und mit Smartphones und Tablets den europäischen Markt im Bilck hatte.

Innerhalb dieser kurzen Zeit ist man vom Wühltisch-Smartphone der untersten Preisklassen mittlerweile in der absoluten Spitzenklasse gelandet. Die aktuellen Modelle stehen sowohl von der Hardware als auch von der Software direkt mit den etablierten Hersteller wie Apple, Samsung, Sony und HTC in Konkurrenz und trumpfen vor allem durch ihren sehr konkurrenzfähigen Preis.

huaweiMediaPadM210
© by Huawei

Review: HUAWEI MediaPad M2 10.0 weiterlesen

Sony: Sony erweitert E-Mount Vollformat Objektive

Sony erweitert den Objektivpark um weitere hauseigene Objektive der Alpha-Serie mit E-Mount Bajonette. Es stehen folgende neue Optiken an:

  • E-Mount Vollformat-Objektiv 70-300mm F4.5 – 5.6 G OSS Tele-Zoom
  • E-Mount Vollformat Objektiv 50mm F1.8
sony_70300_501.8
© by Sony

Den bisher größten Telebereich soll das neue FE 70-300mm F4.5 – 5.6 G OSS (SEL70300G) abdecken. Es verfügt über verbessertes optisches Design. Dazu zählen vier asphärischen Linsen, zwei ED (Extra-low Dispersion)-Glaselementen und der Nano AR Beschichtung von Sony. Diese Elemente sollen zusammen effektiv die sphärische Aberration, Verzerrungen und die chromatische Aberration unterdrücken. Sony beschreibt die Auflösung mit „höchstem Niveau bei Foto- und Videoaufnahmen“.

Das Tele-Zoom bietet eine Nahaufnahmeleistung mit einem Mindestfokussierabstand von weniger als 0,9m und einer maximalen Vergrößerung von 0,31m. Der integrierte Bildstabilisator (OSS) soll für verwacklungsfreie Aufnahmen sorgen. Als Ergänzung soll das SEL70300G staub- und feuchtigkeitsabweisend sein.

Sony’s neuste Festbrennweite wird ein FE 50mm F1.8 (SEL50F18F) mit 192 g. Die Kompaktheit steht im Vordergrund. Auch beim 50mm soll das neue optische Design mit einem asphärischen Element alle Arten der Aberration kompensieren.  Besonders hervorstechen soll die runde Blendenöffnung mit F1.8.

UVP laut Hersteller für das FE 70-300MM F4.5 – 5.6 G OSS ist 1.450,00 Euro und für das SEL50F18F werden 300,00 Euro verlangt. Bei Objektive sollen ab April 2016 bestellbar sein.

Photobooth: Fußschalter als Fernauslöser?

Es lässt natürlich nicht lange auf sich warten, die Variante des Fernauslösers der PhotoBooth muss erweitert werden. Bisher hatte ein Grobhandtaster hier exzellente Arbeit geleistet.

Aufgrund des drahtlosen aber dennoch batterielastigen Betriebes habe ich mich für ein Backup oder sogar eine Alternative des Grobhandtasters umgesehen. Dabei ist mir dieser sehr tolle Trittschalter/Fußschalter ins Auge gesprungen:

trittschalter
© by Unbekannt

Nach ein wenig probieren und basteln habe ich den Trittschalter in einen kabelgebundenen Fernauslöser für die Canon 60D mit 2,5 Klinkeanschluss aber auch für die einstelligen Kameras von Canon mit dem dreipoligen Anschluss verwandeln können.

Wie hierfür die Umsetzung aussieht, folgt in weiteren Beiträgen ausführlicher. Also bleibt dran 😉

Warning: Parameter 1 to W3_Plugin_TotalCache::ob_callback() expected to be a reference, value given in /customers/9/0/b/photowaldes.de/httpd.www/wp-includes/functions.php on line 3549