Product category: Microphone
Manufacturer: Sennheiser
Model: MKE 400
Web site: http://de-de.sennheiser.com
Price: EUR 219,00
Rating: 4.0 out of 5

 

Erster Eindruck

Beim Sennheiser MKE 400 handelt es sich um ein kleines Richtmikrofon das ihr einfach auf eure DSLR montiert und via Aux-Kabel an den Mikrofoneingang eurer DSLR oder externes Aufnahmegerät anschließen könnt.

photowaldes.de

Sennheiser MKE400 by Sennheiser

 

Der Vorteil eines Richtmikrofons ist der Mikrofontype der frontal eintreffenden Schall aufnimmt und genau das macht eine Richtcharakteristik aus. Der Schall der aus anderen Richtungen eintrifft wird stärker gedämpft.

Mit Sprachtests lasse ich euch hier in Ruhe, die gibt es auf Youtube genug und könnt ihr euch gerne anschauen. In diesem Test findet ihr weiter unten  ein Beispielvideo inkl. Sound um euch ein besseres Bild/Sound von der Umgebung und der Audioqualität machen könnt.

Das MKE400 hat zierliche Ausmaße mit seinen 130 x 21 x 62 mm und ca. 60g. Der Aufdruck „Made in Germany“ lässt auch bei diesem Produkt wieder hoffen. Die Verarbeitungsqualität stimmt, ein kühles Material, Metall. Beim Audiokabel handelt es sich um ein 3,5 mm Stereo Mini Jack. Es kann direkt an eine DSLR angeschlossen werden und somit den Sound deutlich verbessern. Bei der Canon 5D Mark III war es anfangs doch etwas ungewöhnlich, aber sinnvoll das Kabel komplett, auch mit leichtem Nachdruck richtig rein zu drücken. Ist die Hürde erstmal genommen und das Kabel sitzt, können die Einstellungen an der DSLR vorgenommen werden.

photowaldes.de

Sennheiser MKE400 by Sennheiser

 

Mit dem MKE400 kommt der Nutzer auch nicht ohne eine 1,5 V – AAA Batterie aus. Mit einem kleinen Fach verstaut sich die Batterie unscheinbar. Ist das fach geöffnet, ist erst zu bemerken, wie klein dieses Mikrofon tatsächlich sein könnte, wenn es kein Batteriefach geben würde. Mit einer kleinen LED Anzeige die sich beim Einschalten kurz mit rot meldet, ist zu erkennen, dass die Batterie noch genug Saft hat. Recht simpel.

photowaldes.de

Sennheiser MKE400 by Sennheiser

Einsatz

Wozu kann ein solches Richtmikrofon nun genutzt werden? Das Mikrofon mit einer Richtcharakteristik wendet sich an Filmer die gerne einen besseren Sound möchten und nicht auf den Onboard Sound der DSLR zurückgreifen möchten. Mit diesem kleinen aber feinen Mikrofon können Interviews mit Personen vor der Kamera aufgenommen werden. Aber auch für Videoaufnahmen einer Band kann das Mikrofon gut her halten. Klar ist dabei, dass auch Umgebungssound mit aufgenommen wird, wenn wie bei dem Beispielvideo Personen direkt davor sitzen. Für einen kleinen Eindruck:

© Sammi’s Carr Shop (Video by Photo Waldes)

Mit einem solchen Mikrofon zieht ihr natürlich auch wieder Blicke auf euch. So einen Effekt solltet ihr nicht unterschätzen. Auch mit einem kleinen Mikrofon kann ein guter Eindruck erweckt werden, denn der Pro-Look ist auch bei der DSLR dabei 😉

Zusammenfassung

Mit dem Richtmikrofon MKE400 von Sennheiser wird ein qualitativ hochwertiges aber trotzdem kompaktes Mirkofon für die DSLR Filmer geliefert. Die Filmer unter euch kennen solche Mikrofone bereits oder möchten es noch. Denn sind wir mal ehrlich, die DSLR internen Mikrofone sind nicht zu vergleichen mit einem externen Mikrofon. Für short-distance Interviews oder Einfangen von Stimmungen ist es der ideale Begleiter. Geringe Maße und hohe Qualität lassen den Filmer wieder ein Stück professioneller aussehen 😉

Herstellerangaben
  • Robustes Ganzmetall-Gehäuse
  • Maximale Dämpfung seitlicher Nebengeräusche, optimiert für Tonaufnahmen über Kamera
  • Empfindlichkeit einstellbar auf die Entfernung zur Schallquelle
  • Minimierung von Windgeräuschen durch zuschaltbares Filter
  • Mehr als 300 Std. Betriebszeit mit nur einer AAA-Batterie
  • Sehr gute Körperschalldämpfung durch integrierte Schwinghalterung
  • Schaumwindschutz im Lieferumfang enthalten
  • Operating time ~300h
  • Frequency response 40 – 20000 Hz
  • Equivalent noise level 21 dB (A) (\“vol -\“) / 16 dB (A) (\“vol +\“)