Die Alpha 6500 wird Sony’s neuste APS-C Kamera. Mit 425 Phasendetektionspunkten und einem 24,2 Megapixel Exmor CMOS Sensor, sowie die Fünf-Achsen-Bildstabilisierung verfeinert das Angebot der Neuen…

sony_a6500_1

© by Sony

„Bei der A6500 verschmilzt das kompakte Design der A6000 mit der Bedienbarkeit der A7II.“ Die A6500 erhält den gleichen XGA OLED Tru-Finder mit 2,4 Millionen Pixeln wie bei die A6300 und 425 Phasendetektionspunkte, die fast den gesamten Sensor abdecken.

sony_a6500_2

© by Sony

Die Alpha 6500 wird ab Dezember 2016 für 1.700 Euro oder im kit mit dem SEL1670Z für 2.800 Euro verfügbar sein.